top of page

7 Gründe, warum Du Kundalini Yoga ausprobieren solltest

1. Kundalini Yoga ist für jede und jeden geeignet, unabhängig von Fitness und Alter.

Es ist praktisch, aber auch sehr kraftvoll.

 

2. Es bringt Deinen Körper, Geist und Seele schnell in Balance und stärkt besonders Deine Fähigkeit in herausfordernden Situationen des Lebens Deine innere Ruhe und Klarheit im Geist zu bewahren.

 

3. Wenn Du Kundalini Yoga regelmäßig praktizierst, wirst Du wachsen. Du wirst neue Perspektiven und Kapazitäten gewinnen, und auch neue Gewohnheiten kennenlernen, die einen gesunden Lebensstil unterstützen.

 

4. Das Beste daran ist, dass Du keine Vorkenntnisse in Yoga brauchst und schon in Deinem ersten Kurs spürbare Erfolge erzielst.

5. Es erhöht Deine Vitalität, maximiert Deine Selbstheilungskraft, stärkt Dein Immunsystem, Deine Nerven und Dein Drüsensystem. Genieße mehr Ausdauer, Flexibilität und einen ausgeglichenen Kreislauf.


6. Kundalini Yoga stimuliert Deine Kreativität, stärkt Deine mentale Energie und Deinen Fokus, verbindet Dich mit Deiner Seele. Erlebe größere Freude und Lust am Leben!

 

7. Kundalini Yoga ist das Yoga des Bewusstseins und der Energie. Es holt Dich dort ab, wo du bist und bringt Dich dort hin wohin Du willst. Es gibt Dir die Erfahrung Deines höchsten Bewusstseins. Es ist eine Technik, die Dir hilft etwas in Deinem Leben zu verändern, und kann unbewusste Ängste und Blockaden auflösen, so dass du Dich körperlich, geistig und seelisch immer mehr im Einklang fühlst.

     

Was erwartet Dich in einem Kundalini Yoga Kurs?

Einstimmung

Wir chanten das Mantra „Ong Namo Guru dev Namo“ und verbinden uns mit der Schöpfungskraft und unserem höheren Selbst.

Atmung

Atmung ist Lebensenergie. Wenn wir lernen bewusst zu atmen, dann können wir auch unseren Geist beruhigen und alle Aspekte unseres Lebens meistern.

Kriya

Eine Kriya ist eine festgelegte, dynamische Abfolge von verschiedenen Übungen, Atmung und Sound-ein komplettes System, das Körper, Geist und Seele in Einklang bringt und mentale Klarheit und körperliche Vitalität stärkt.

Die 5 goldenen Regeln (Sutras) des Wassermann-Zeitalters

  1. Erkenne, die andere Person bist du.

  2. Es gibt einen Weg durch jede Blockade.

  3. Beginne, wenn Zeit für dich ist und der Druck wird weichen.

  4. Verstehe die Zeiten durch Mitgefühl, sonst wirst du die Zeiten nicht verstehen.

  5. Öffne Dich den Schwingungen des Kosmos und werde eins mit ihnen, so wird der Kosmos deinen Weg erhellen.

Was ist Kundalini Yoga?

bottom of page